Bergtour zur Rastkogelhütte (2117m) und zum Rastkogel (2762m) - Reisebericht von mcvogi bei triplib.

Subtitle

Short description for search engines
mcvogi
Mitglied seit: 10.12.2007
Reiseberichte: 29
Reisetipps: 140
Fotos: 786
Länder: 12
Freunde: 49

Meine Reisestationen

Werbung

Weitere Inhalte

 

Österreich
Alle Reiseberichte (59)
Alle Fotos (795)
 

25 Fotos | 1 Reisetipps | 7612 Views

Bewertung: 1 1 1 1
(Anzahl der Bewertungen dieses Berichts: 5)

Traumhafte Bergtour zum Rastkogel auf 2762m und vorheriger Übernachtung im Matrazenlager der Rastkogelhütte auf 2117m - mit leckerem 3-Gänge-Abendessen und natürlich ein paar Zillertaler-Weißbieren zum Auffüllen der Mineralienspeicher für die ca. 650 Höhenmeter am nächsten Tag.

Rastkogelhütte

Rastkogelhütte auf 2117m

Rastkogelhütte auf 2117m


Mehr Bilder aus Rastkogel

Von Melchoden aus zu Fuß zur Rastkogelhütte

Vom Parkplatz Melchboden an der Zillertaler Höhenstraße (von Hippach aus) erreicht man nach ca. 1h Fußweg die Rastkogelhütte.


Übernachten

Rastkogelhütte

Coole Unterkunft im Matrazenlager oder im Mehrbett-Etagenzimmer mit fairen Preisen:
* Übernachtung: 18 Euro im Lager /24 Euro im Zimmer (für AV-Mitglieder nur 50%)
* Halbpension (3 Gang Abend - Essen und Frühstück) gibts für ca. 29 Euro pro Person

Idealer Ausgangspunkt für nachfolgende Gipfelbesteigungen:
* Rastkogel, (2.762 m), Gehzeit 2,5 Stunden
* Kreuzjoch, (2.290 m), Gehzeit 0,75 Stunden
* Marchkopf, (2.499 m), Gehzeit 1½ Stunden
* Roßkopf, (2.576 m), Gehzeit 1 Stunde
* Kraxentrager, (2.423 m), Gehzeit 1 Stunde
* Arbiskopf, (2.133 m), Gehzeit 1½ Stunden

Rastkogelhütte auf 2117m
Meine Bewertung
Tip price

Weitere Infos
 

Rastkogel

Anmarsch bei schlechtem Wetter am Freitag zur Rastkogelhütte

Anmarsch bei schlechtem Wetter am Freitag zur Rastkogelhütte


Mehr Bilder aus Rastkogel

Auf zum Rastkogel auf 2762m

Traumhaftes Wetter - unsere Gruppe macht sich nach dem Frühstück auf Richtung Rastkogel. Ca. 3h sollten für diese Tour von der Rastkogelhütte aus eingeplant werden.