Amsterdam im November 08 - Reisebericht von micha bei triplib.

Subtitle

Short description for search engines
micha
Mitglied seit: 01.05.2008
Reiseberichte: 27
Reisetipps: 40
Fotos: 364
Länder: 10
Freunde: 12

Meine Reisestationen

Werbung

Weitere Inhalte

 

Niederlande
Alle Reiseberichte (16)
Alle Fotos (69)
 

7 Fotos | 4 Reisetipps | 3283 Views

Bewertung: 1 1 1 1
(Anzahl der Bewertungen dieses Berichts: 1)

Wochenendtrip nach Adam

Gemeente Amsterdam


Mehr Bilder aus Gemeente Amsterdam

Amsterdam Tag 1

Amsterdam empfängt uns mit einem eisigen wind am Flughafen. Die Reise in die innenstadt gestaltet sich als etwas schwierig, da sowohl die Ticketschalter als auch die Fahrpläne der Züge mehr als konfus sind. Erst durch ein bisschen Hilfe finden wir unseren Weg an den Amsterdamer Hauptbahnhof. Kaum raus aus der Bahn tobt ein Eisregen über Amsterdam und wir müssen mitsamt Koffern erstmal Unterschlupf in einer Kneipe finden.
Dann schnell durch den Hagel ins Hotel in der Valkenburgerstraat. Eingeschekt und dann gehts zu fuß durch die Stadt.



Mehr Bilder aus Gemeente Amsterdam

Amsterdam Tag 1 - nach dem Eisregen

Die zahlreichen Coffeeshops in der Innenstadt haben an dem Wochenende einen erheblichen Zulauf von Touristen. Wie wir später erfahren wurde nach dem Wochenende der Verkauf und der Konsum von Mariuhana reglemtiert. Scheinbar ist die Stadt bedacht, die Coffeeshops und auch das bekannte Rotlichtviertel mit seinen zahlreichen Etablissements aus der Innenstadt zu verbannen.
Wir haben noch die freie Auswahl, schenken uns aber einen Besuch eines Coffeeshops. Statt dessen laufen wir die zahlreichen Grachten entlang und genießen die mittlerweile strahlende Sonne.



Mehr Bilder aus Gemeente Amsterdam

Amsterdam Tag 2

Gegen 11 Uhr gehts gemütlich Frühstücken in einer kleinen Bar nahe der Valkenburgerstraat. Dann auf zur großen Shoppingtour durch die komplette Innenstadt. Amsterdam bietet zahlreiche Läden für jeden Geschmack und Geldbeutel.
Mittags eine der leckeren Fischsemmeln an einem Stand an einer Gracht. Nachmittags wird weitergeshoppt und noch an der ein oder anderen Sehenswürdigkeit vorbei. Am Anne Frank Haus stehen leider viel zu viele Menschen an. Das nächste Mal dann.
Abends Dinner und Cocktails im Collegue Hotel.
eigentlich wollten wir dann noch in den Melkweg einkehren, aber das Comedyprogramm an dem Abend hat uns dann doch leider schnell vertrieben.



Mehr Bilder aus Gemeente Amsterdam

Amsterdam Tag 3

Sonntag Morgen und Amsterdam liegt unter einer Schneedecke. Tagsüber wird der Schnee immer heftiger, so dass wir uns den ganzen Tag von Cafe zu Cafe durchschlagen, weil man sich draußen kaum noch aushalten lässt. Aber zum Glück hat Amsterdam ja jede Menge netter Cafes - im Sommer draußen an den Grachten muss das ganze dann wohl noch sehr viel schöner sein.
Der Hit war ein altes Kino mit angeschlossener Kneipe. Richtig schön.


Übernachten

Ibis City Stopera Hotel Amsterdam

Typisches Ibis Hotel nahe dem Waterlooplain (circa 3 Minuten zu Fuß). Nette Rezeption, mit Frühstücks- und Essensgelegeheit. Haben wir allerdings nicht ausprobiert.
Für Amsterdam gemäßigte Preise und nicht weit in das City Center. Zu Fuß circa 15 Minuten.
Aber Achtung: absolutes Nichtraucherhotel.

Meine Bewertung

Weitere Infos
 

Essen & Trinken

Die Bar des College Hotels

Das College Hotel ist ein extrem schickes Hotel mit Zimmerpreisen ab 250 Euro die Nacht.
In dem "Ausbildungs-"Hotel sind ein Restaurant und eine kleine Bar untergebracht. In der Bar gibts wohl die leckersten Cocktails, die ich seit langem getrunken habe. Fast ausschliesslich eigene Kreationen des Barkeepers. Lecker, aber nicht billig! In der extrem chilligen Atmosphäre am Kamin oder in einem der kuscheligen Sofas unter riesigen Kronleuchtern lässt es sich angenehm chillen.

Als Snacks gibt es typisches Barfood und Burger. Die Gäste sind schick, aber nicht unangehem.

Meine Bewertung
Tip price

Weitere Infos
 

Party

Melkweg

Super Musikclub in Amsterdam. Immer unterschiedliches Programm. Super Liveacts.

Meine Bewertung

Weitere Infos
 

Sport & Aktivitäten

The Movies

Sehr nettes altes Kino in Amsterdam.

Meine Bewertung

Weitere Infos