Waynapicchu oder Huaynapicchu (Aguas Calientes, Peru) - Reisetipp von tortuga bei triplib.

Subtitle

Short description for search engines

Funktionen

Reisetipp

Sport & Aktivitäten: Waynapicchu oder Huaynapicchu (1)

Kontakt

Stadt/Ort
Aguas Calientes, Peru

Durchschnittliche Bewertung der Mitglieder

Schlecht
1
Luxus
1

Bewertungen der Mitglieder

dort hinauf zum Huayna P. Inkasteine schwimmen nicht bis Iguazu

tortuga

Datum
09.02.2009
Empfehlung:
Schlecht
Preiskategorie:
Luxus
Beschreibung
Inzwischen muß man Monate vorher ein Permit beantragen, weil der Besucherandrang zu groß geworden ist. Der Einlass erfolgt entweder zwischen 7 und 8 Uhr morgens oder zwischen 10 und 11 Uhr. Man muß sich mit Namen, Paßnummer und Alter registrieren, und beim Auslass muß man sich dann wieder austragen! (Stand Nov.12)
Es sind genauso ~ 300 Höhenmeter wie beim Sonnentor, aber sehr, sehr anstrengend. die Stufen sind sehr steil, ungleichmäßig hoch (eine Spezilität der Inka um es Feinden schwerer zu machen), zwar in der Regel mit einem Seil gesichert, aber für kleinere Menschen sehr schwierig zu bewältigen.
Der Blick ist natürlich etwas Besonderes- aber mir persönlich gefällt er vom Sonnentor besser. Meiner Meinung nach ist der Hype, der um die Besteigung des Huaynapicchu gemacht wird, künstlich übertrieben. Das Permitsystem halte ich für absolut berechtig, denn noch mehr als 2 x 200 Personen hält der Weg nicht aus.