Heli-Skisafari Kanada - Reisebericht von seorg bei triplib.

Subtitle

Short description for search engines
seorg
Mitglied seit: 03.04.2008
Reiseberichte: 4
Reisetipps: 0
Fotos: 102
Länder: 4
Freunde: 1

Meine Reisestationen

Werbung

Weitere Inhalte

 

Kanada
Alle Reiseberichte (31)
Alle Fotos (1265)
 

24 Fotos | 0 Reisetipps | 3552 Views

Bewertung: 1 1 1 1
(Anzahl der Bewertungen dieses Berichts: 4)

Canmore

Panorama Sunshine

Panorama Sunshine


Mehr Bilder aus Canmore

1 und 2. Tag

Flug von München über Frankfurt mit Air Canada nach Calgary. Empfang durch unseren Skiguide und Transfer zum Hotel Four Points Sheraton nach Canmore.
Einfahren im Skigebiet Sunshine Village zur Gewöhnung an den Canadian Powder Schnee.


Lake Louise

Panorama Lake Louise

Panorama Lake Louise


Mehr Bilder aus Lake Louise

3. Tag

Nach Ankunft am Morgen von Canmore ging es nach kurzem Sightseeing sofort in das weitläufige Skigebiet von Lake Louise.
Das durch diverse Worldcups und die Winterolympiade bekannte Skigebiet präsentierte eine sensationelle Auswahl von breiten Autobahnen zum Carven bis hin zu sehr anspruchsvollen Variantenabfahrten und das bei fast leeren Pisten und keinen Schlangen an den Liften!
Am Abend Weiterfahrt nach Revelstoke ins Hillcrest Resort Hotel mitten im Heli-Skigebiet der Selkirk-Tangiers.


Revelstoke

Heli

Heli


Mehr Bilder aus Revelstoke

4.-8.Tag

Nach dem herzlichen Empfang durch Peter Schlunegger und dem vorgeschriebenen Wiegen, Ortovox-Training sowie der ausführlichen Einweisung am Helikopter hoben wir zum ersten Mal ab in Richtung Albert Icefield. Der Traum eines jeden Skifahres wurde für uns bei unzähligen Abfahrten in unberührten Tiefschneehängen, Canons und Forest Runs Wirklichkeit. Erst die Intervention des Heli-Piloten wegen Einbruch der Dunkelheit konnte uns, zur Erleichterung unseres Bergführers, stoppen. Nach vier Tagen in den sensationellen Heligebieten von den Selkirk- und Monashee-Bergen in den Rocky Mountains, die nur exklusiv den Kunden von Selkirk-Tangiers zur Verfügung stehen traten wir mit unlöschbaren Eindrücken die Rückreise über Calgary zurück nach Deutschland an.


Kommentare

werner (18.08.2008)

Aaaahhh! Ich will dahin. Unberührte Schneehänge - das ist ein Wintertraum!!!

Simone (22.08.2008)

Wow! Was für Fotos!! Super interessant!