Eine Gourmet-Reise durch Südosteuropa - Reisebericht von Sevdah bei triplib.

Subtitle

Short description for search engines
Sevdah
Mitglied seit: 28.10.2008
Reiseberichte: 1
Reisetipps: 13
Fotos: 41
Länder: 5
Freunde: 3

Meine Reisestationen

Werbung

Weitere Inhalte

 

Österreich
Alle Reiseberichte (59)
Alle Fotos (795)
 

Bosnien und Herzegowina
Alle Reiseberichte (3)
Alle Fotos (5)
 

Kroatien
Alle Reiseberichte (11)
Alle Fotos (272)
 

Ungarn
Alle Reiseberichte (8)
Alle Fotos (222)
 

Italien
Alle Reiseberichte (86)
Alle Fotos (2039)
 

41 Fotos | 13 Reisetipps | 6227 Views

Bewertung: 1 1 1 1
(Anzahl der Bewertungen dieses Berichts: 4)

Eine Gourmet-Reise durch Südosteuropa

Udine

Shopping-Tour

In Udine, wie auch in ganz Italien, kann man super toll sein Geld beim Shopping ausgeben. Am besten in den Monaten August und Januar, wenn alle Läden ihre Ware zu Schleuderpreisen anbieten: 70% Rabatt ist dort die Regel und keine Ausnahme.


Motovun

Festungsstadt Motovun auf dem Hügel

Festungsstadt Motovun auf dem Hügel


Mehr Bilder aus Motovun

Benvenuti a Montona - Dobrodosli u Motovun

In Motovun, einem kleinen Städtchen in Istrien, kann man alles vergessen und die Ruhe genießen. Vorausgesetzt man besucht die Stadt nicht währed des sommerlichen Filmfestivals, das dieses Jahr 36.000 Besucher verkraften musste.

Im Zentrum der Halbinsel Istrien befindet sich eine der schönsten Städte, an der Spitze des Hügels liegend, von wo sich eine herrliche Aussicht auf den Fluss Mirna, die endlosen Weingärten und den bekannten Motovun Wald streckt. Dieser Wald ist voll von bekannten weissen Trüffeln. Die Stadt hat einen ovalen Grundriss, umgeben von der mittelalterlichen Mauer und Burgen, Stadtpalast und Loge und Pfarrkirche St. Stephan.

Wenn man die steilen Straßen der Stadt entlang spazieren geht, spürt man, dass sie noch immer von Mittelalter, Renaissance und Barok geprägt ist.


Übernachten

Motovun House

An der Spitze des Motovun Berges, fast im strengen Zentrum, befindet sich das Motovunhouse, ein Stadthaus, das 1761 gebaut wurde. An einer romantischen und stillen Lokalität, wurde es gründlich renoviert und ist für einen angenehmen Urlaub für bis zu 9 Personen geeignet.

Logo Motovun House
Meine Bewertung
Tip price

Weitere Infos
 

Sonstiges

Motovun Film Festival

Jedes Jahr Ende Juli steht die malerische kleine Stadt ganz im Zeichen des Filmfestivals – das internationale Filmfestival zeigt Filme, die in kleinen Cinematographien und bei unabhängigen Produktionen anstanden.

Auf dem Programm stehen Filme aus allen Ländern der Welt, das Festival hat vorwiegend eine unkonventionelle Atmosphäre. Das ist nämlich ein 'kleins' Festival für Filmliebhaber. Während den fünf Tage des Festival werden mehr als 60 Filme an fünf verschiedenen Plätzen mit ungefähr 1 500 Sitplätzen vorgeführt.

Außer dem reichen Filmprogramm, finden dort auch Ausstellungen, Konzerte, Runde Tische, Diskussionen, Empfänge statt. Alles in allem, leben während der fünf Festivaltage Motovun, seine Gastgeber und mehr als 30 000 Gäste 24 Stunden täglich.

Filmfestival in Motovun
Meine Bewertung

Weitere Infos
 

Essen & Trinken

Trüffel-Spezialitäten bei Zigante

Wo sonst soll das beste Trüffel-Restaurant sein, als in der berühmten Trüffelregion um Motovun, in der Ortschaft Livade.

Gerade diese Ortschaft ist im Jahr 1999 weltbekannt geworden, als in der Nähe, im berühmten Motovuner Wald, Herr Giancarlo Zigante, von seiner Hündin Diana begleitet, den größten weißen Trüffel oder Tuber magnatum fand, die genau 1,31 kg wog, ein riesiges Exemplar, das im Guinnessbuch der Rekorde steht!

Das Angebot im Restaurant hängt von der Jahreszeit ab, beziehungsweise von der Trüffelsorte, die zu dieser Jahreszeit in ihrem natürlichen Habitat zu finden ist. Mitte September wird der weiße Trüffel oder Tuber magnatum pico, der König aller Trüffel, reif. Seine Saison dauert bis Januar oder Februar.

Der Küchenchef Damir Modrušan ist einer der "fünf goldenen Köche" in Kroatien für das Jahr 2004.

Der Sommelier Emil Perdec ist der beste Sommelier in Kroatien und war 2004 der Vertreter Kroatiens auf dem "Trophäe Ruinart" für den besten Sommelier Europas.

Restaurant Zigante in Livade
Meine Bewertung
Tip price

Weitere Infos
 

Essen & Trinken

Fisch-Spezialitäten in der Konoba Astarea

Ganz schön urig, dieses Wirtshaus mit seiner offenen Feuerstelle. Hier wird nach uralter istrischer Tradition die Hausmannskost vom Feinsten zubereitet. Und zwar nicht einfach in normalen Töpfen und Reindleln, sondern in eigens dafür vorgesehenen Gefäßen aus Ton, Peka genannt – meist inmitten der Glut, also quasi mit Ober- und Unterhitze. Ein Erlebnis, noch dazu eines, das schmeckt und zugleich ziemlich günstig ist.

Konoba Astarea
Meine Bewertung
Tip price

Weitere Infos
 

Sonstiges

Ipsa - der beste Olivenölhersteller Istriens

Unweit von Motovun befinden sich die Olivenhaine der Familie Ipsa. Die Oliven werden händisch und zur richtigen Zeit gepflückt und werden danach am selben Tag mittels Kaltverfahren verarbeitet, was mit einem natürlichen Dekantieren den Ölen einen außerordentlich frischen, aromatischen und leicht pikanten Geschmack verleiht.

Ipša Extra Virgin-Olivenöl werden unter der Erde, in einem jahrhundertealten Steinkeller in modernsten Inoxbehältern aufbewahrt, damit ihre Spitzenqualität und die Frische erhalten bleiben.

Die wiederholte Eintragung in „L’extravergine“ 2006, 2007 und 2008 bestätigt das erreichte Qualitätsniveau des Olivenöls der Familie Ipša.

Oliven aus Istrien
Meine Bewertung

Weitere Infos
 

Hvar

Pause beim island hopping

Pause beim island hopping


Mehr Bilder aus Hvar

Island hopping in Dalmatien

Nach Motovun war unsere nächste Station die Insel Hvar. Das war unser Ausgangspunkt für Island hopping. Von der Insel Hvar sind wir eine Woche lang mit einem Schnellboot von Insel zu Insel gehüpft: Brac, Korcula, Sipan, Lopud und wieder zurück nach Hvar.

Der bekannteste Ort auf der Insel ist die gleichnamige Stadt Hvar. Sehr schön mit ihrer wunderschönen Renaissance-Architektur, leider aber im Sommer zu überfüllt und zu touristisch.

Erst ab Mitte September geht es wieder etwas ruhiger zu.

Allen, die im Sommer dem touristischen Trubel entfliehen möchten, empfehle ich die Südseite der Insel mit ihren pitoresken Ortschaften: Sveta Nedjelja und Zavala. Da findet man auch wunderschöne Strände mit kristallklarem Wasser.


An-/Abreise

Fähre Jadrolinija

Um vom Istrien zu den Inseln in Dalmatien zu kommen, empfehle ich die Jadrolinija, anstatt mit dem Auto die Küste entlang zu fahren. Ein Tipp: rechtzeitig eine Kabine reservieren, denn die Fahrt mit der Fähre von Rijeka bis Hvar dauert die ganze Nacht.

Fähre Jadrolinija
Meine Bewertung

Weitere Infos
 

Essen & Trinken

Zlatan Otok

Den besten Wein Kroatiens "Zlatan otok" findet man auf der Insel Hvar beim Winzer Zlatan Plenkovic. "Plavac mali" oder Zinfandel oder Primitivo heißt die Rebsorte, die auf der steilen Südseite der Insel Hvar in verschiedenen Lagen zwischen der Bucht Zavala und dem Ort Sveta Nedjelja wächst. Da befinden sich auch der Keller und das Restaurant von Zlatan Plenkovic.

In seinem Restaurant "Bilo Idro" kann man die tollen Weine zu den Fisch- und Fleischspezialitäten probieren. Das Restaurant ist von Mitte Mai bis Mitte Oktober geöffnet.

Restaurant "Bilo Idro" in Sveta Nedjelja
Meine Bewertung

Weitere Infos
 

Essen & Trinken

Restaurant Skalinada

Weit weg vom Lärm des Massentourismuses, auf der Südseite der Insel Hvar im kleinen Badeort Zavala, liegen das Hotel und das Restaurant "Skalinada": direkt am Meer, unter schattigen Pinien, umgeben von Olivenbäumen und gepflegten Weingärten, dessen Trauben zur Herrstellung des ausserordentlichen Qualitätsweisweines Zavala verarbeitet werden.

Für das leibliche Wohl der Gäste und besonders der Gourmets und Weinliebhaber darunter kümmert sich das Gastgeber Ehepaar rührend und jedem geäußerten Wunsch wird nachgegangen. Zwei oder drei Wochen reichen nicht aus alle Fischgerichte und Weine aus allen Weinbergen oder Weinkellern durchzukosten.

Restaurant "Skalinada"
Meine Bewertung

Weitere Infos
 

Sarajevo

Bas Carsia, die Altstadt von Sarajevo

Bas Carsia, die Altstadt von Sarajevo


Mehr Bilder aus Sarajevo


Sonstiges

Sarajevo Stadtporträt

Im Rahmen ihres Abschlussprojektes berichten WDR-Volontäre aus Sarajevo im WDR Hörfunk, im WDR Fernsehen und online in diesem Special - unterstützt von den WDR Online-Redaktionen WDR.de und 1live.de

Brücke über dem Fluss Miljacka
Meine Bewertung
Tip price

Weitere Infos
 

Essen & Trinken

Die besten Cevapcici Balkans

Cevabdzinica Hodzic
Den besten „Bosna Burger“, Cevapcici, gibt es bei „Cevabdzinica Hodzic“ in der Altstadt. Architektonisch allerdings abgrundtief hässlich; ein großer Teil der Altstadt wurde mit diesem Gebäude verschandelt.
Bravadziluk 34 Sarajevo

Cevapcici aus Sarajevo
Meine Bewertung
Tip price

Weitere Infos
 

Osijek

Kathedrale in Osijek

Kathedrale in Osijek


Mehr Bilder aus Osijek


Essen & Trinken

Ich mag den Fisch nur vom Grill oder aus der Pfanne. Aber das Restaurant "Kod Ruze" ("Bei Rose") hat den besten Fischeintopf, den ich je gegessen habe. Für die Stimmung sorgt eine Live-Zigeuner-Band, die traditionelle Balkanlieder spielt.

Fischeintopsessen mit Lätzchen
Meine Bewertung

Weitere Infos
 

Budapest

Parlamengebäude Budapest

Parlamengebäude Budapest


Mehr Bilder aus Budapest


Essen & Trinken

Restaurant Borbirosag

Eine Adresse für Weinliebhaber. Hier kann man sich ganz gut mit den vielen autochtonen Weinen Ungarns vertraut machen. Alle Weine werden auch glasweise ausgeschenkt.

Restaurant Borbirosag Budapest
Meine Bewertung

Weitere Infos
 

Essen & Trinken

Menza

Eine lässige Location im Retro-Look der Sechziger, die früher einmal eine Autowerkstatt war. Vor allem im Sommer kann man draußen auf der Terasse die entspannte Atmosphäre unten den Bäumen zum "electronic Sound with a jazz flavour" genießen, wo sich am Liszt-Platz ein Cafe ans andere reiht. Neben den typischen ungarischen Späzialitäten wie Entenleberpastete, letscho (Eintopf mit Paprika) und Gulaschsuppe gibt es auch eine große Außwahl an Snacks und Salaten.

Restaurant Menza Budapest
Meine Bewertung
Tip price

Weitere Infos
 

Wachau

Weinberge in Wachau/Weißkirchen

Weinberge in Wachau/Weißkirchen


Mehr Bilder aus Wachau


Kommentare

Loretta0310 (25.08.2011)

Ein wirklich toller Bericht mit vielen wertvollen Informationen. Motovun steht ab sofort ganz oben auf meiner "to see" Liste.

Sevdah (25.08.2011)

Vielen Dank, Loretta! Motovun steht jedes Jahr auf meiner "to see" Liste ;-). Am besten im Oktober, wenn Trüffelhochsaison ist.